Dr. Stefanie Anders-Wandt

Promotion in Kunstgeschichte an der Universität Osnabrück, Dissertation "Schloss Söder 1742-1796. Baugeschichtliche Studien zu einem repräsentativen Landsitz der Familie von Brabeck im Fürstbistum HildesheimInstitutionelles repOSitorium Universität Osnabrück, FB 02, E-Dissertationen

Studium der Kunstgeschichte, Medienwissenschaften, Grafik & Malerei an der Philipps-Universität Marburg

Jahrgang 1976

Tätigkeiten als Freiberuflerin und Angestellte in den Bereichen

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Texterstellung
  • Projektkonzeption
  • Ausstellungsplanung
  • Kulturelle Erwachsenenbildung, Vermittlung
  • Inventarisierung
  • Wissenschaftliche Recherche

Gründung von „Kultur x Anders“ im April 2010

Mitgliedschaften: Kreativnetzwerk für die Region Osnabrück kreativnetzwerk-osnabrueck.de/portfolio/stefanie-anders-wandt, Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V. Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V., Verein für Geschichte und Kunst im Bistum Hildesheim

Fortbildungen in den Bereichen Dialogische Führungskonzepte, Ausstellungsmanagement (Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel) , Lehre in der Erwachsenenbildung (Agentur für Erwachsenen-und Weiterbildung)

Schwerpunkte

  • Architektur und Architekturgeschichte der Frühen Neuzeit
  • Malerei des 20. Jahrhunderts
  • Bildende Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts, auch im sakralen Kontext